Tauschkreis Krems

find us on facebook klein

Ab jetzt im neu renovierten Saal der Evangelischen Kirche in Krems, Martin Luther Platz (beim Stadtpark).

Wir haben dort jede Menge Platz für Tauschware und Zusammensetzen, auch eine eigene Küche. Bringt also alles mit, was euch einfällt.

Interessierte und Neugierige jederzeit willkommen.

Die Treffen finden immer (mit Ausnahmen) am zweiten Donnerstag im Monat um 19:00 statt. Die nächsten Termine sind der 14.6., 12.7., 9.8. und der 13.9.2018.

 

Lageplan: (mit Klick auf das Bild kommt es vergrößert)Lageplan

 Lageplan

 

 

 

Kontaktinformationen

  • Tauschkreisleitung: Birgit Teufer
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: +43 676 69 24 256
  • Leitung-Foto:

    birgit teufer

  • Über uns:
     
    Hier zeigen wir, was sich bei uns schon getan hat

    _________________________________________________________________________________________________________

    Launige Tauschkreistreffen jeden 2. Donnerstag im Monat - schaut vorbei!

    Jeden 2. Donnerstag im Monat (mit Ausnahmen) treffen wir uns und es ist immer lustig und unterhaltsam. Auch zahlreiche Tauschgegenstände wechseln immer den Besitzer bzw. die Besitzerin. Und meistens gibt es auch leckere Verpflegung :-)

    essen tauschkreistreffen

    _________________________________________________________________________________________________________

    1. Kremser Reparaturcafe war ein Riesenerfolg

    Über 100 interessierte Besucher/innen und über 50 reparierte Gegenstände sind die überwältigende Bilanz dieses Vormittags.

    Am Samstag, den 27. Jänner 2018, organisierte der Tauschkreis Krems das 1. Reparaturcafe in Krems an der Donau. Durch das monatelange Engagement von Greti Mayer im Vorfeld kamen zahlreiche Personen aus verschiedensten Gruppen in Kontakt. Dadurch konnten sich über 100 Besucher/innen bei Informationsständen des Tauschkreises Krems, Attac Krems, Bank für Gemeinwohl, Foodkoop Krekoodel, CSA Kamptal, CSA Hawaruhof sowie der VHS Krems über nachhaltiges Leben in und um Krems informieren.

    Bei dieser Veranstaltung wurden über 50 kaputte Gegenstände, von der zerrissenen Hose über SAT-Receiver, Kaffeemaschinen, Staubsauger, CD-Player, elektronisches Kinderspielzeug, stumpfe Messer und Scheren bis hin zu Weidenkörben und Fahrrädern wieder in Stand gesetzt. Die Besucher/innen legten dabei unter fachkundiger Anweisung ehrenamtlicher Helfer/innen selbst Hand an.

    Hilfe zur Selbsthilfe wurde dabei gegeben von Mitgliedern des Tauschkreises (Näharbeiten, Messer schleifen, Computer, Weidenkörbe), der Radlobby Krems (Fahrräder), Ronald Blamauer von RoB Energie-Beratung & Technik e.U., Martin Böhm von CSMB e.U., Franz Wieser vom Verein “Leben im Sein”, Gerald Köllersberger von Köllersberger e.U. und der VHS Krems (jeweils Elektrogeräte und Computer).

    Im von der Evangelischen Kirche Krems zur Verfügung gestellten Gemeindesaal wurde bei Kaffee und Kuchen geplaudert und gefachsimpelt. Selbstmachen, Müll vermeiden, Wiederverwerten sowie generell nachhaltiges Leben und Wirtschaften nehmen in Krems eine immer wichtigere Rolle ein. Dies zeigten nicht nur die zahlreichen Besucher/innern aus der Bevölkerung, sondern auch Besucher/innen aus der Kremser Politiklandschaft. Gemeinderätin Edith Gruber, Gemeinderäte Adolf Krumbholz und Klaus Bergmaier sowie Stadtrat Helmut Mayer begrüßten das Engagement der zahlreichen Helfer/innen.

    Aufgrund des großen Erfolges wird dies sicher nicht das letzte Reparaturcafe in Krems bleiben. Interessierte finden alle Informationen und Kontaktdaten unter http://www.talenteverbund.at/tauschkreis-krems und weitere Informationen zum nachhaltigen Leben in Krems unter https://www.facebook.com/nachhaltigeskrems/

    Der Tauschkreis Krems dankt allen Besucher/innen für ihr Kommen und allen freiwilligen Helfer/innen für die tatkräftige Unterstützung!

    Gruppenfoto Vereine klein

    Körbe kleinMesserschleifen klein

    _________________________________________________________________________________________________________

    Sommertreffen Juli/August im Gemüsegarten von Josef Bauernberger

    Im Juli und August haben wir unsere Treffen nach draußen verlagert und in gemütlicher Atmosphäre wurde bei Lagerfeuer und leckerer Verpflegung getauscht und geplaudert.

    sommer1sommer2

     

     

     

    Pflanzentauschmarkt des Tauschkreises Krems am 29.4.2017

    Am 29.4. fand der erste Pflanzentauschmarkt des Tauschkreises Krems und der Foodcoop Krems statt.

    Von 9 bis 12 Uhr konnten im Pfarrhofgarten der Evangelischen Kirche Krems nach Herzenslust Pflanzen getauscht werden. Yucca-Palmen, Zimmerpflanzen, Hecken, Stauden, Gemüsejungpflanzen, Blumen, sogar Samen - alles, was im eigenen Garten oder Haus zu viel war, fand einen neuen glücklichen Besitzer bzw. eine neue Besitzerin.

    Wer keine eigenen Pflanzen mitgebracht hatte, aber welche mit nach Hause nehmen wollte, konnte dies gegen eine freie Spende tun. Die Spenden werden dem Verein Katzenhilfe Humanitas übergeben.

    Bei guter Stimmung und leckerem Kuchen wurde geplaudert und Erfahrungen der Hobbygärtnerinnen und -gärtner ausgetauscht. Außerdem konnten sich die Besucherinnen und Besucher über den Tauschkreis Krems und die Foodcoop Krems „Krekoodel“ informieren, die mit Infoständen und Ansprechpartnerinnen für alle möglichen Fragen vertreten waren.

    1493752746.6853 pflanzentauschmarkt des tauschkreises krems am 29 4 2017

     

    Sommertreffen in Ricardas Garten

    Wir nutzten den Sommer und das damit verbundene Wetter und verlegten die Treffen ins Freie. Ein liebes Tauschkreis-Mitglied, Ricarda Fischer, hat uns dafür ihren Weingarten mit atemberaubender Aussicht auf das Stift Göttweig zur Verfügung gestellt.

    Die die beiden Treffen im Juli und August so gemütlich und nett waren, haben wir beschlossen, den Sommer zu verlängern und treffen uns auch am September (8.9.) noch ein letztes Mal vor dem Herbst in Ricardas Garten.

    Ihr seid herzlich eingeladen, mit uns am Lagerfeuer zu sitzen, Brot zu grillen, zu essen und zu trinken, zu plaudern und natürlich zu tauschen! Wir freuen uns!

    Gruppenfoto Treffen Garten Ricarda verkleinert

     

    Wir sind wieder da!

    Unter neuer Leitung startet der Tauschkreis Krems durch.

    Wir treffen uns jetzt jeden 2. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr zum Tauschen, Plaudern, Kennenlernen, Neues erfahren, und und und. Interessenten und Neugierige sind jederzeit willkommen.

    Du hast noch Fragen vorab oder möchtest sogar ein wenig in der Organisation mithelfen?find us on facebook klein

    Dann melde dich.

    Wir freuen uns auf viele neue Talente, nette Bekanntschaften und frischen Wind!

    Hier ein paar Fotos von unserer Startveranstaltung im Pulverturm:

    Foto1

    Foto2

    P0004880

    Foto4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok