Tauschkreis Wien

logo ttk wien
 
Liebe Interessierte!
 
Unser Tauschkreis trifft sich ca. alle 14 Tage. Im Juli und August finden keine Zusammenkünfte  statt. Im Dezember findet das Treffen nur im 22. Bezirk statt.
 
Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im
Nachbarschaftszentrum 22, 1220 Wien, Rennbahnweg 27/Stg. 3/R1/Eingang Austerlitzgasse
und jeden letzten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im
Nachbarschaftszentrum 06, 1060 Wien, Bürgerspitalgasse 4-6.
 

Bei diesen Begegnungen können einerseits Tauschwaren mitgebracht werden, andererseits dienen sie der Vernetzung und dem gegenseitigen Kennenlernen. Die Treffen sind auch eine ideale Gelegenheit, Zeitwertscheine zu erwerben und eventuelle Fragen zu Cyclos zu stellen!

 

Auf Dein/Euer Kommen freut sich das Talente Tauschkreis-Team Wien!

 

Kontaktinformationen

  • Tauschkreisleitung: Keine
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Leitung-Foto:

    symbolfoto

  • Über uns:

     

    Kernteam

    Sanja Arsenijevic

    Manfred Beckmann

    Alexandra Ch.

    Hertha Horvath

    Brigitte Hulik

    Johanna Katzinger

    Ilka Prinzenstein

     

    Das Kernteam ist über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

     

     

    Historie des Tauschkreises Wien
    Die Idee des Tauschens ohne Geld kam Mitte der 1990er Jahre aus Südamerika nach
    Europa.1997 wurde der “Talente Tauschkreis Wien“ als gemeinnütziger Verein „Verein zur
    Förderung nichtgewerblicher Nachbarschaftshilfe“ eingetragen. Das Tauschgebiet erstreckt sich über ganz Österreich sowie auch die Nachbarländer Schweiz und Deutschland.
     
    Der Talente Tauschkreis Wien wurde von Mitgliedern der Katholischen Jugend
    Österreichs gegründet. In deren Räumlichkeiten im 1. Wiener Bezirk befand sich das
    Büro des Tauschkreises bis 2013. Dann wurde die Verwaltungsarbeit im Internet so
    vielseitig, dass die Kernteammitglieder des Tauschkreises alle Arbeiten von zu Hause
    aus am Computer durchführen konnten.
     
    Vierteljährlich erscheint eine ausgedruckte Marktzeitung mit allen Terminen, Inseraten
    und einer Mitgliederliste. Bis 2010 wurde diese gemeinsam mit dem Wiener Tauschkreis
    LETS an alle Mitglieder per Post verschickt. In den letzten Jahren aber nur mehr an
    Mitglieder ohne Internetanschluss.
     
    Von Beginn an gab es monatliche Treffen der Mitglieder, die meist in Kaffeehäusern
    oder Gasthäusern stattfanden. Ab dem Jahr 2006 wurden die Treffen in den Pfarrsaal
    der Pfarre Gumpendorf im 6.Wiener Gemeindebezirk verlegt. Dort wurden auch drei
    große, gut besuchte Feste veranstaltet. Die beiden letzten im wunderschönen
    Pfarrgarten jeweils im August 2013 und 2014.

    Foto 2Foto 1Foto 7Foto 5Foto 4

     

    Neben anderen Aktivitäten (Faschingsfeste, Ausstellungsbesuche,...) wurden die jährlichen Wanderungen mit anschließendem Picknick in den Lainzer Tiergarten mit Begeisterung von den Mitgliedern unternommen.
     
    Picknick im Lainzer Tiergarten 2012
    bild pickbild pick2
     
    Faschingsfest 2014
    shot 1393522792510shot 1393525259207
    für die hp1
     
     
    Bei anderen Tauschkreisfesten waren unsere Mitglieder auch gern gesehene Gäste, bei
    LETS Wien, Niederösterreich, Graz, Kärnten etc...
     
    Auch über Besuche aus anderen Tauschkreisen konnte sich der Talente Tauschkreis
    Wien immer wieder freuen.
     
    Der Zeit entsprechend ist der Tauschkreis seit 2014 in das Nachbarschaftszentrum
    „Hilfswerk“ übersiedelt, um den barrierefreien Zugang zu gewährleisten.
     
    Die derzeitigen Treffen finden im Nachbarschaftszentrum „Hilfswerk“ jeden letzten Donnerstag im Monat (außer im Juli, August und Dezember) im 6. Bezirk, Bürgerspitalgasse 4-6 und jeden 2. Mittwoch im Monat (außer im Juli und August) im Nachbarschaftszentrum „Hilfswerk“ im 22. Bezirk, Rennbahnweg 27/3 statt.
     
    Es werden weitere Möglichkeiten für Treffen in Wien gesucht, um lange Anfahrtswege
    für die Mitglieder zu verkürzen.
     
    Der Tauschkreis Wien freut sich auf regen Besuch seiner Mitglieder, aber auch Nichtmitglieder sind immer herzlich willkommen!

     

    2017 Laufend

    Deutschkurs in der Bürgerspitalgasse

    Jeden Mittwoch gibt es im Nachbarschaftszentrum im 6. Bezirk einen Deutschkurs, der zurzeit meine TeilnehmerInnen auf die B1 Prüfung vorbereitet. Leider fehlt Charmaine aus Malta auf dem Foto. Sie ist bereits in Malta, um die Prüfung zu machen. Auf dem Foto links ist Jamshed aus Afghanistan, Nang aus Thailand und ich - Gerda - aus Kaltenleutgeben. Wir arbeiten momentan am Konjunktiv, haben aber auch viel Spaß miteinander. Wir sind offen für weitere Sprachinteressierte.

      deutsch unterricht

    November 2016

    Adventfeier in der Bürgerspitalgasse

    Alle Jahre wieder: wir veranstalten unsere Adventfeier immer schon im November, da unser Treffen jeweils am letzten Donnerstag des Monats stattfindet. Und solche Traditionen halten sich hartnäckig. unser kleines Fest'l war wie jedes Jahr gut besucht. Wir konnten auch interessierte Menschen, die noch nicht Mitglieder sind, begrüßen.

    Unser langjähriges Mitglied, Johanna Brix, erfreute uns wieder mit weihnachtlichen, besinnlichen und lustigen Gschichteln – von Kishon bis Waggerl und anderen mehr. Dazwischen spielte Kathi Jedlicka auf dem Chello. Der Punsch und die Kekse, die Tischdekoration – alles wurde gemeinschaftlich hergerichtet. Und im Anschluss wurde emsig getauscht und getratscht....

    Wir werden am 14. 12. 2016 um 19:00 eine weitere kleine Adventfeier in unserem Lokal am Rennbahnweg veranstalten und laden alle alle alle alle Tauschkreismitglieder dazu herzlich ein.

     

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok